Content Banner

Fakten

Anzeige endet

07.07.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Deutscher Handballbund e.V.
Strobelallee 56
44139 Dortmund

Einsatzort:

Dortmund

Bei Rückfragen

Maren Beilke
02319119124

Link zur Homepage


Visits

897
Der Deutsche Handballbund e.V. ist der weltgrößte Handballverband und einer der größten Sportfachverbände in Deutschland. Besonderen Raum in den Tätigkeiten nimmt die Aufstellung und Betreuung der verschiedenen Nationalteams aller Altersklassen ein.

Mitarbeiter*in Prozessmanagement/ Digitalisierung IT

07.06.2021
Deutscher Handballbund - Dortmund
Informatik, Wirtschaftsinformatik

Aufgaben

o Eigenverantwortliche Konzeption, Planung und Umsetzung der Digitalisierungs- und Datenstrategie
o Pflege, Bewertung und Weiterentwicklung der unternehmensweiten Systemlandschaft
o Regelmäßige und eigenständige Marktbeobachtung und daraus abgeleitete Weiterentwicklung des Bereichs Digitalisierung bzw. der Systeminfrastruktur
o Analyse, Bewertung und Priorisierung des Bedarfs an Soft- und Hardware
o Schnittstelle zwischen den Funktionsbereichen und verantwortliche Führung von übergreifenden Projektgruppen
o Koordination und Steuerung von externen Dienstleistern
o Schulung von Mitarbeiter*innen und Ansprechpartner bei IT-Fragen unserer Mitarbeiter*innen

Qualifikation

o Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik/ Informatik
o Gute Kenntnisse in den Cloud-Bereichen Azure Active Directory, Microsoft 365 (SharePoint, Teams, Power BI etc.)
o Erste Erfahrungen mit einer On-Premise Active-Directory-Infrastruktur
o Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen im Microsoft Dynamics 365 Umfeld sowie in der Microsoft Power Plattform mit
o Projektmanagement Kenntnisse und Berufserfahrungen im Bereich PowerShell-Scripting sind von Vorteil
o Technisches Verständnis, IT-Affinität und analytische Denk- und Arbeitsweise
o Teamorientierte und strukturiert Arbeitsweise
o Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
o Fachbezogene Englischkenntnisse

Benefits

o herausfordernde Aufgaben, eigene Projekte und ein abwechslungsreiches Arbeiten im attraktiven Sportumfeld
o unbefristete Festanstellung
o Home-Office Regelung, flexible Arbeitszeiten und ein modernes Arbeitsklima
o echter Teamspirit in einem jungen und dynamischen Team
o offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Englisch von Vorteil
Beginn: 15.06.2021
Dauer: unbefristet
Vergütung:
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Betrieb von Sportanlagen

Logo der Jobbörse Berufsstart