Content Banner

Fakten

Anzeige endet

12.08.2019

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email
per Post
per Telefon

Form der Bewerbung

Kurzbewerbung

Kontakt

erlebnistage Schweriner See
Wiligrader Straße 3
19069 Lübstorf/Wiligrad

Einsatzort:

Lübstorf

Bei Rückfragen

Gordon Ziegner
0386761233202

Link zur Homepage


Visits

302
Praktikum/Ausbildung Erlebnispädagogik bei Deutschlands führendem Anbieter für Erlebnispädagogische Klassen- und Gruppenreisen

# erlebnispädagogik # abenteuerpraxissemester

12.07.2019
Erlebnistage - Lübstorf
Psychologie, Sozialwissenschaft, Pädagogik, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit, Event- und Freizeitmanagement

Aufgaben

Dein Hauptaufgabenfeld ist die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung erlebnispädagogischer Gruppen- und Klassenfahrten.
Wir bieten Dir die Möglichkeit, ein hochschulanerkanntes Praktikum von mindestens 13 Wochen bis zu einem Jahr an einem unserer erlebnistage-Standorte zu absolvieren.
Das Praktikum beinhaltet eine zweiwöchige Grundausbildung in Theorie und Praxis der Erlebnispädagogik. Eine persönliche Anleitung und Betreuung durch erfahrene Dipl. (Sozial)-Pädagogen findet während Deines gesamten Praktikums statt.

Qualifikation

Du bringst mit...
- Interesse selbstständig zu arbeiten und Deine Handlungskompetenzen im pädagogischen Arbeitsfeld zu erweitern
- Freude an pädagogischen und sportlichen Aktivitäten in der Natur
- Möglichst erste Erfahrung in der Arbeit mit Kinder- und Jugendgruppen
- Grundfitness sowie psychische Belastbarkeit

Benefits

Während Deines Praktikums erhältst Du neben der Ausbildung auch Unterkunft und Verpflegung.
Über das Praktikum hinaus bieten wir Interessenten verschiedene weiterführende Ausbildungen und Zusatzqualifikationen wie die Praxisausbildung Erlebnispädagogik - PEP (zertifiziert durch den Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik) sowie weiterführende Praktika bei unseren Kooperationspartnern im Ausland an.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn:
Dauer: mind. 12 Wochen
Vergütung: 175 €
Anzahl der Plätze: 4

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Gesellschaft zur Förderung der Erlebnispädagogik e.V. mit ihrer Einrichtung erlebnistage, ist ein Verein mit über 30-jähriger Erfahrung in der Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie in der Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen.

Wir sind Deutschlands größter gemeinnütziger Anbieter von erlebnispädagogischen Kursen, Programmen und Trainings mit cirka 30.000 Teilnehmern pro Jahr. Wir betreiben derzeit vier Standorte in Deutschland.
Als pädagogischer Dienstleister sind wir:
Anbieter von erlebnispädagogischen Klassenfahrten für alle Schulformen und Jahrgangsstufen, Gruppenreisen für Vereine und Verbände sowie Seminare für Auszubildende von Firmen,
Ausbildungsstätte in der Form einer kompetenzorientierten Lernwerkstatt für erlebnispädagogische Aus- und Weiterbildungen für u.a. junge Erwachsene und Studierende,
Praxis-Partner für Schulen, Hochschulen, Universitäten und Firmen durch Veranstaltungen wie Vorträge, Workshops und Seminare,
eine lernende Organisation, die sich innovativ, kreativ und strategisch weiterentwickelt und dabei ihr Denken und Handeln an einem Leitbild und Leitwerten orientiert.
Als führender Anbieter erlebnispädagogischer Angebote arbeiten wir eng mit nationalen und internationalen Hochschulen und pädagogischen Verbänden zusammen. Die Qualität unserer pädagogischen Arbeit sowie unserer Unterkünfte wurde vom Dachverband für Kinder- und Jugendreisen sowie dem Bundesverband für Individual- und Erlebnispädagogik mit Gütesiegeln ausgezeichnet

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Sport- und Freizeitunterricht

Logo von Berufsstart