Content Banner

Fakten

Anzeige endet

20.12.2017

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Lichtbild
mit Zeugnissen

Kontakt

Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V.
Felix-Hausdorff-Str. 2
17489 Greifswald

Einsatzort:

Greifswald

Bei Rückfragen

Jana Hölzel
03834/554 3862

Link zur Homepage


Visits

880

AUSZUBILDENDE/R
INDUSTRIEMECHANIKER/IN - FEINGERÄTEBAU

20.11.2017
Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. - Greifswald
Feinmechanik

Aufgaben

Das Berufsbild:
In der dreieinhalbjährigen Ausbildung erwerben Sie die notwendigen handwerklichen Grund-kenntnisse wie Feilen, Sägen, Biegen, Löten, Kleben und Schweißen. Außerdem erlernen Sie das Lesen, Verstehen und Umsetzen von technischen Zeichnungen und Fertigungsmateria-lien sowie das maschinelle Zerspanen wie Drehen, Fräsen, Schleifen und Bohren. Außerdem bearbeiten Sie Nichteisenmetalle oder Kunststoffe und erstellen Programme für CNC-Maschinen.

Qualifikation

Ihr Profil:
- Gute schulische Leistungen, speziell in naturwissenschaftlichen Fächern
- Technisches Verständnis
- Handwerkliche Geschicklichkeit
- Logisches und räumliches Denken
- Selbstständiges Arbeiten
- Teamfähigkeit

Benefits

Wir bieten:
- Vergütung und Sozialleistungen gemäß Tarifvertrag der Länder (TVL-Ost)
- Technische Ausstattung auf höchstem Niveau
- Erfahrene und kompetente Betreuung während Ihrer Ausbildung
- Flexible Arbeitszeiten
- Eine als familienfreundlich zertifizierte Arbeitsumgebung

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: 01.09.2018
Dauer: 3,5 Jahre
Vergütung: Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder (TVA-L BBiG)
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo von Berufsstart